Zelda-Unreal-Engine-4
Bildquelle: CryZENx

Erinnert Ihr euch noch an das beste Zelda Spiel in der Zelda Geschichte?

Vielleicht erinnern sich nicht alle Leser an die glorreiche Zeit von dem Nintendo N64, aber dort gab es das beste Zelda Spiel was es bis jetzt gab. Ocarina of Time ist natürlich jetzt keine optische Schönheit mehr, aber für früher war es optisch ein Augenschmaus!

Der Modder und Hobby Entwickler CryZENx hat sich was großes vorgenommen und ob das Projekt rechtlich lange am Leben bleibt, ist fraglich. Man weiß das Nintendo da etwas streng ist mit der Urheberrechtsverletzung, aber CryZENx hat den Klassiker The Legend of Zelda: Ocarina of Time mal sehr hübsch gepimpt.

Ab sofort könnt Ihr euch die erste Demo zu The Legend of Zelda: Ocarina of Time für den PC laden. Diese Demo ist mit der Unreal Engine 4 gemacht und somit auch Grafisch eine echte Bombe. Wenn Ihr aber nicht die Demo spielen wollt, könnt Ihr euch die Demo auch natürlich als Video anschauen. Der Unreal Engine Remake übernimmt die komplette original Story und Schauplätze. Das einzige was verändert wurde, ist die Grafik.

Es sieht auf dem ersten Blick so aus, als ob Nintendo einen neuen Remake für die Switch produziert. Aber das wird und bleibt sicherlich ein Traum und somit hoffen wir das er das Projekt bis zum Ende bauen darf, ohne Ärger von Nintendo zu bekommen.

Download: Mirror 1 / Mirror 2

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein