Ubisoft Battle Royale
Bildquelle: Ubisoft

Ubisoft versucht nun auch in Ihren Spielen einen Battle Royale Modus einzubauen oder sogar ein eigenständiges Spiel zu dem Thema Battle Royale!

Natürlich bringt ein Battle Royale Modus derzeit sehr viel Geld ein, dass sieht Ubisoft bei der Konkurrenz. Daher ist der Wille nun sehr groß auch einen in Ihren Spielen oder sogar ein eigenständiges Spiel auf dem Markt zu bringen!

Der geeigneter Kandidat wäre Ghost Recon Wildlands, dort könnte man perfekt 100 Leute unterbringen. Einfach als kostenlosen Modus anbieten und einige Skins für diesen Modus anbieten! Das wäre die leichteste und billigste Methode für Ubisoft, aber da hat natürlich der Entwickler auch noch ein Wörtchen mitzureden. Demnach hat der Entwickler aber schon auf Twitter eine passende Antwort auf solch ein Modus geschrieben.


Dort fragte ein User, ob Sie nicht einfach 100 Leute auf der Map Bolivia packen können für einen Royale. Darauf Antwortet Ghost Recon: „Es braucht Veränderungen der Spielstruktur und es gibt zahlreiche technische Herausforderungen, die momentan schlichtweg unmöglich zu bewältigen sind.“ Demnach ist das Thema bei Ghost Recon vorerst vom Tisch, aber man weiß nie was die Zukunft bringt.

Bringt Ubisoft dann ein eigenständiges Spiel raus?

Ubisoft hat aber einen Plan, falls der aktuelle Bericht stimmen sollte! Demnach soll Ubisoft im Januar den Entwickler Massive Entertainment gebeten haben, solch ein Battle Royale Spiel zu entwickeln. Die Bitte kam der Entwickler Massive Entertainment entgegen mit einer lustigen Idee zu Battle Royale.

So soll es sich wohl um ein eigenständiges Spiel handeln und nicht als The Division 1/2 DLC oder sogar als kostenloser Modus entpuppen. Weitere Informationen gibt es leider noch nicht, aber da Sie geschrieben haben „lustige Idee“ wird es einen anderen Weg gehen sicherlich als die vorhandenen Battle Royale Spiele.

 

Zocken ist mein Leben und das schon viele Jahre. Nebenbei bin ich auch ein große Football (Seattle) und Amerika Fan.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein