Die Star Wars: Battlefront 2 Celebration Edition wird am 5. Dezember für PC, PlayStation 4 und Xbox One veröffentlicht. Das digitale Paket im Wert von 40 Euro enthält das Basisspiel und den derzeit verfügbaren DLC sowie die kommenden Inhalte von Rise of Skywalker. Die Celebration Edition enthält außerdem alle Anpassungsgegenstände, die durch Einkäufe im Spiel erworben werden können. Inhalte, die nach dem 20. Dezember veröffentlicht wurden, sind separat erhältlich. Battlefront 2-Besitzer können für 25 Euro auf die Celebration Edition upgraden.

Star Wars: Battlefront 2 Celebration Edition

  • Base Game
    • Including all past and upcoming free game updates*** as they release
  • More than 25 Hero Appearances
    • Including six Legendary Appearances, plus one Appearance each for Rey, Finn, and Kylo Ren inspired by Star Wars: The Rise of Skywalker, coming December 17
  • More than 125 Trooper and Reinforcement Appearances
  • More than 100 Hero and Trooper Emotes and Voice Lines
  • More than 70 Hero and Trooper Victory Poses.

Laut einem EA-Blogbeitrag wird der Inhalt von Rise of Skywalker am 17. Dezember veröffentlicht. Diese neue Erweiterung enthält eine brandneue Dschungelkarte, die im neuesten Trailer von The Rise of Skywalker zu sehen ist, neue Heldenauftritte, zusätzliche Sequel-Epochen-Maps wie Jakku und Starkiller Base und mehr. Die Dschungelkarte kann erst am 20. Dezember gespielt werden, während im Januar zwei neue Großschiffe und Helden eingeführt werden. BB-8 – und sein Gegenstück auf der dunklen Seite, BB-9E – werden im Januar auch als Helden für den Widerstand bzw. den Ersten Orden spielbar sein.