Emporgy Review

Es hat Jahre gedauert, aber jetzt gibt es endlich den neuen Energydrink von dem Youtuber Flying Uwe. Schon im Jahr 2018 sollte dieser erscheinen, aber leider gab es kleine Probleme mit dem Youtuber MontanaBlack88 und deshalb hat sich alles verzögert. Flying Uwe musste komplett von neu Anfangen, ob sich das gelohnt hat, werdet Ihr jetzt erfahren!

Was ist Emporgy?

Emporgy ist ein Hersteller für Lifestyle Produkte. Sie setzen den Fokus auf eine Leistungssteigerung. Egal ob beim Gaming, beim Arbeiten, Lernen oder beim Autofahren. Sie unterstützen dich dabei, deine Ziele zu fokussieren und sie schneller zu erreichen. Deine Aktivität wird durch Emporgy gesteigert, du bist konzentrierter und kannst so die beste Version deiner selbst werden! Somit ist Emporgy nicht ausschließlich ein Gaming Booster, sondern für alle Situationen wo man fokussiert sein muss.

Emporgy Lemon Ice Tea
Quelle: Emporgy

Besitzt Emporgy einen Sugar Crash?

Jeder Gamer kennt es, die Nacht wird länger und die Müdigkeit kommt so langsam. Da ist der Griff zu einem Energydrink schnell, doch diese geben dir nur kurzeitig die gewünscht Energie, bis der Sugar Crash kommt.

Doch was meinen wir mit einem Sugar Crash?
Sobald der Blutzuckerspiegel singt, nennt man dies Sugar Crash. Somit hat man nach ein paar Min / Stunden schon wieder ein Müdigkeitsgefühl, dass sogar schlimmer sein kann als es vorher war.

Da Emporgy aber komplett auf den Einsatz von Zucker verzichtet, gibt es keinen Sugar Crash!

Vorbei mit Dosen!

Emporgy setzt wie die Konkurrenz auf eine Pulverform, was aber auch am meisten Sinn macht. Es ist einfach perfekt für Unterwegs und man kann es sich so mischen wie man will. Wenn jemand gerade nicht so einen starken Geschmack oder Koffein Schub will, dosiert es einfach weniger. Das ist mit den normalen Energydrinks nicht möglich.

Aber das ist nicht die einzigen Vorteile, denn dank dieser Form kann man das Produkt auch billiger anbieten, als wenn es direkt fertig gemischt in Dosen zu euch kommt. Es ist aber auch handlicher auf Festivals oder zu Messen wie der Gamescom. Ihr habt dann nur einen Shaker dabei und nicht gefühlt 1000 Dosen.

Emporgy Mango Passionfruit
Quelle: Emporgy

Welche Dosierung für welche Tätigkeiten?

Für den Alltag & Personen, die Koffein nicht so hochdosiert gewohnt sind, empfiehlt Emporgy eine Menge von 9,5g Pulver auf 470ml stillem Wasser. Das ist ideal für das tägliche trainieren / spielen mit den Freunden oder die Arbeit im Büro.

Braucht Ihr aber mal die maximale Wirkung, empfiehlt Emporgy eine Menge von 19g Pulver auf 520ml stillem Wasser. Diese Dosis mit 300mg Koffein soll euer volles Potential ausschöpfen, wenn es drauf ankommt. Dennoch bedenkt bitte, zu viel Koffein ist nicht Gesund und sollte auch nur von Leuten angewendet werden die schon allgemein viel Koffein verkraften!

Emporgy Gesünder als andere Energydrinks?
Was ist alles in Emporgy drin?

Emporgy überzeugt auf jeden Fall mit seinen Inhaltsstoffe, denn hier wird komplett auf Fett, gesättigte Fettsäuren, Kohlenhydrate, Zucker, Eiweiß und Salz verzichtet! Allgemein geht Emporgy sehr offen mit den Inhalten um, denn solch eine Ordentliche Auflistung der Inhaltsstoffe sucht man bei der Konkurrenz vergebens.

Somit ist Emporgy auf jeden Fall gesünder als normale Energydrinks aus dem Supermarkt, aber auch gegenüber seiner Konkurrenz. Das bedeutet aber nun nicht, dass es total gesund ist, denn alle Energydrinks sind Gift für den Körper und müssen somit in maßen getrunken werden.

Emporgy Inhaltstoffe
Quelle: Emporgy

Mehr Koffein als in andere Energydrinks.

Bitte hier genau aufpassen! Emporgy besitzt einen hohen Koffeingehalt. Eine normale Portion (9.5g) von 470ml besitzt 150mg Koffein und eine große Portion (19g) von 520ml direkt 300mg. Als Vergleich besitzt eine Monster Energy Dose mit 500ml ein Koffeingehalt von 160mg.

Wir empfehlen erstmal klein anzufangen, um zu schauen wie der Körper drauf reagiert! Das gilt eigentlich für alle Energydrinks! Wer schon sehr an Koffein gewöhnt ist, verkraftet auch mehr. Das erklärt sich ja von selbst.

Preise und Menge!

Das Preis / Leistungsverhältnis ist spitze bei Emporgy und dieser Schritt war auch ein sehr guter von Flying Uwe. Es gibt schon so viele „Gamer Booster“ auf dem Deutschen Markt. Deshalb ist der Preis eine Ansage gegenüber LevlUp, Fresky, Gamers Only und diversen anderen Marken. Solch ein Produkt ist in der Produktion nicht sehr teuer, dass sollten wir alle dank ZEC+ wissen, aber man muss immer im Hintergedanken behalten, es müssen auch Lagerkosten, Entwicklungskosten und diverse andere Prozesse bezahlt werden! Daher ist der Preis von Emporgy einer der besten!

Eine Dose mit 380mg kostet 24.99€, somit kostet euch eine normale Portion nur 0,62€!

Derzeit gibt es vier verschiedene Sorten und zwei unterschiedliche Shaker. Das wird sich aber laufe der Zeit noch ändern, denn Emporgy ist sehr frisch auf dem Markt und muss erstmal wachsen.

Watermelon Peach Ice Tea Lemon Ice Tea Mango Passionfruit
Emporgy Watermelon
Quelle: Emporgy

Fazit

Ab jetzt wird es spannend, denn wir kommen zum Fazit! Wie einige Leser es sicherlich wissen, bin ich ein leidenschaftlicher G Fuel Trinker und lobe diese Marke sehr. Dennoch bin ich immer für neue Marken offen und war schon früher sehr gespannt auf den Energy von Flying Uwe. Vorab, ich wurde nicht enttäuscht!

Kommen wir aber erstmal zum Versand. Eigentlich geht der Versand sehr schnell, aber bei der ersten Lieferung hat es recht lang gedauert. Nicht nur bei mir, sondern bei jedem Kunden. Da kann aber Emporgy nichts für, denn die Ware ging sehr schnell raus. Man muss auch die derzeitige Situation mit Corona bedenken. DHL ist sicherlich sehr stark überlastet und deshalb kann es auch zu Verzögerungen kommen. Eigentlich solltet Ihr euer Paket innerhalb von 2 Tage besitzen.

Die Preis / Leistung ist derzeit die beste auf dem Markt! Billiger kommt Ihr an Energy nicht ran. Das bedeutet aber nicht das die Qualität liegen bleibt, denn Flying Uwe wollte ein vernünftiges Produkt auf den Markt bringen. Theoretisch könnte Flying Uwe seinen Energy auch zu einem anderen Preis verkaufen, aber das wird sicherlich alles Marketing sein.

Das Pulver von Emporgy wird sehr gut vom Wasser aufgenommen und versetzt sich fast zu 100%. Sogar noch besser als bei der Konkurrenz, denn hier sieht man nichts mehr vom Pulver. Dennoch solltet Ihr nach einer längeren Stehzeit nach Shaken!

Bei der Deutschen Konkurrenz bin ich immer von der Geschmacksstärke enttäuscht, dass liegt aber daran das G Fuel immer eine sehr starke Geschmacksstärke besitzt. Doch bei Emporgy ist es anders. Es kommt von der Stärke sehr nah an G Fuel ran und man schmeckt die Sorten direkt heraus. Das Gefällt mir Persönlich sehr gut.

Natürlich stecke ich direkt am Anfang meine Nase in die Dosen, um zu riechen in welcher Richtung es gehen könnte und hier muss ich direkt eins sagen, riechen tut das Pulver nicht gut. Also lasst euch nicht abschrecken und riecht erst daran, wenn es fertig gemischt ist. In dieser Kategorie punktet nur LevlUp, denn hier riecht das Pulver intensiv nach den Geschmäcker, aber dafür beim trinken nicht. Das ist aber ein anderes Thema.

Kommen wir zu den Sorten! Ich werde jeder Sorte eine Note geben, so wie eine Beschreibung der Geschmäcker.

  • Watermelon:

    Flying Uwe sagte mal in einem Stream, dass viele Wassermelonen Geschmäcker sehr künstlich schmecken und das wollte er nicht. Das schmeckt man auch raus. Hier wurde eine perfekte Mischung entworfen. Sie schmeckt nicht sehr künstlich und sehr angenehm, halt wie eine Wassermelone. Andere Anbieter gehen immer den künstlichen weg und dieser schmeckt wie die Fruchtgummis! Mir persönlich schmeckt beides sehr gut, obwohl ich den Geschmack von G Fuel Watermelon einen ticken mehr mag! Wer aber den künstlichen Geschmack nicht mag, dennoch Wassermelone trinken will, trifft hier eine sehr gute Wahl.

  • Peach Ice Tea:

    Joa… was soll ich zu Peach Ice Tea sagen? Es schmeckt als ob man ein Eistee Pulver (zB von Lipton) mit Wasser anfertigt. Auch die Geschmacksstärke erinnert einen direkt daran. Nicht zu stark, aber auch nicht zu schwach. Wer gerne Peach Ice Tea trinkt, wird den hier auch mögen!

Lohnt sich der Kauf?

Wie ich immer sage, dass muss jeder für sich entscheiden, ob sich der kauf von solch einem Energy lohnt oder nicht. Dennoch würde ich Emporgy vor all den anderen deutschen Konkurrenten empfehlen. Natürlich sind die Geschmäcker unterschiedlich, aber wer eine gesündere Alternative gegenüber den normalen Energydrinks sucht, mit einem intensiven Geschmack, ist hier genau richtig!

Überblick der Rezensionen
Watermelon
Peach Ice Tea
Zocken ist mein Leben und das schon viele Jahre. Nebenbei bin ich auch ein große Football (Seattle) und Amerika Fan.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein