remedy-logo
Bildquelle: Remedy

Remedy bringt eine neue ID Namens P7 raus! Dazu ist noch ein weiteres Spiel in Plannung.

Das Schwedische Entwickler Studio hat einen Jahresbericht veröffentlicht, dieser zeigt das eine neue ID raus kommt und ein weiteres Spiel 2018 in die Entwicklung geht.

Remedy ist durch Spiele wie Max Payne, Alan Wake oder Quantum Break bekannt.

QuantumBreak
Quelle : Remedy

Remedy arbeitet mit dem Publisher 505 Games an einem Spiel namens P7 zusammen. Genaue Informationen gibt es noch nicht, aber man weiß das es ein Third-Person-Shooter werden soll. Was erwartet man sonst von Remedy. Man kann sagen das ist ihr Gebiet und Sie können es einfach perfekt! Dies sieht man ja an den alten Teilen von Max Payne oder Quantum Break. Dennoch weiß man nicht wie genau alles aussehen wird, wenn aber alles nach Plan läuft kommt es 2019 raus. Vielleicht sieht man ja was auf der kommenden E3.

Produktionsstart für CrossFire 2.

CrossFire ist ein F2P Titel den man etwas wie Counter Strike vergleichen könnte. Remedy hat dort etwas ausgeholfen und von daher werden Sie bei der Fortsetzung mitwirken. Remedy wird mit Smilegate an der Einzelplayer Story arbeiten. Ob dieses Spiel auch wieder Kostenlos wird oder kostenpflichtig steht noch nichts fest, dennoch können wir gespannt sein. Remedy ist einfach bekannt für sehr geile Storys!

 

Zocken ist mein Leben und das schon viele Jahre. Nebenbei bin ich auch ein große Football (Seattle) und Amerika Fan.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein