PUBGPS4
Bildquelle: PUBG Corporation

 Microsoft hatte nun lang genug PUBG Exklusiv und somit folgt ein neuer Konsolen Release!

PUBG gibt es schon seit dem 23 März 2017 und die Playstation hat ins leere geschaut. Das ändert sich aber am 7 Dezember! Genau dann erscheint PUBG für die Playstation und macht dort der Konkurrenz Feuer unterm Hintern.

Es wird drei Versionen geben:

Falls Ihr nur Interesse an dem Hauptspiel habt, seid Ihr bei der Looter’s Edition genau richtig. Wollte Ihr dennoch mehr als nur das Hauptspiel, müsst Ihr zu einer der anderen Edition zugreifen. In beiden gibt es den Premium Pass für die vierte Karte Vikendi, 20.000 BP, Vorbestellbare Skins exklusiv für die PlayStation und G-Coins. In der Survivor’s Edition gibt es 2.300 G-Coins und in der Champion’s Edition gibt es 6.000 G-Coins. Das ist der Unterschied zwischen den drei Editionen.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Zocken ist mein Leben und das schon viele Jahre. Nebenbei bin ich auch ein große Football (Seattle) und Amerika Fan.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein