PlanetsideArenaLogo
Bildquelle: Daybreak Game Company

Planetside mit 1000 Spieler im Battle Royale Modus? Geht das?

Planetside ist bekannt für die große Map und die drei Fraktionsschlachten, die auch mal über Wochen gehen können ohne Pause. Klassische Modi wie in Call of Duty sucht man dort natürlich vergeblich und ein Battle Royale würde dort überhaupt nicht rein passen.

Genau deshalb soll nun Planetside Arena erscheinen was nach dem Krieg von Planetside 2 spielt, um diesen Markt mitzugestalten. Dort werdet Ihr einen Battle Royale Modus mit 1000 Spielern besitzen, aber wer kein Battle Royale Fan ist, hat dort natürlich noch weitere Modi! Somit könnt Ihr auch klassische Modi spielen wie zum Beispiel Deathmatch, Capture the Flag und noch einige mehr.

Quelle: Daybreak

Battle Pass / Seasons!

Natürlich darf ein Battle Pass nicht fehlen! Was wäre den bitte ein Battle Royale Spiel ohne einem Pass, womit der Entwickler Geld verdienen kann? Genau, nichts vollfertiges. Somit gibt es auch in Planetside Arena eine Pass und übliche Seasons.

Quelle: Daybreak

Drei unterschiedliche Klassen!

Dazu wird es Klassen geben und angeblich sogar sehr Ausgelichen sein. Jede Klasse kann jede Waffe nehmen, der einzige unterschied machen die Skills.

  • Assault: Diese Klasse kann mit dem Jetpack vorpreschen, eine Heil- oder Todeszone erzeugen und schneller Sprinten.
  • Medic: Sanitäter können Flächenheilung anwenden, haben ein Gerät zur Schild-Aufladung und können schneller mit Objekten interagieren.
  • Engineer: Ingenieure können Barrieren errichten, Türme aufstellen und regenerieren Schilde schneller.

Planetside Arena soll am 29 Januar 2019 erscheinen. Planetside 2 soll aber nicht abgeschaffen werden durch Arena! Somit braucht Ihr keine Sorgen haben, dass Sie vielleicht die Server abschalten dann!

Zocken ist mein Leben und das schon viele Jahre. Nebenbei bin ich auch ein große Football (Seattle) und Amerika Fan.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein