Mittwoch, Oktober 20, 2021

Nintendo Switch Pro erscheint erst im Jahr 2022, laut Switch Zubehörhersteller

Der britische YouTube Kanal „SwitchUp“ berichtet kürzlich, dass eine zuverlässige Quelle für die Herstellung von Peripheriegeräten aus China, die an neuem Zubehör arbeiten, dass sie über ein weltweites Veröffentlichungsfenster für das neue System im Jahr 2022 informiert wurden.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Da wir nun schon in der zweiten Jahreshälfte sind und noch keine offizielle Ankündigung seitens Nintendo gab, ist die Wahrscheinlichkeit sehr groß mit 2022. Dazu kommt noch, dass die Hardware Hersteller aufgrund der aktuellen Halbleiterknappheit Schwierigkeiten haben, mit der Nachfrage Schritt zu halten und die Veröffentlichung der Fortsetzung von The Legend of Zelda: Breath of the Wild für das nächste Jahr geplant ist.

Über die Nintendo Switch Pro wird schon sehr lange gemunkelt, und alle Informationen über die neue Konsole stammen von verschiedenen Insidern. Laut einem der letzten Gerüchte wird die Konsole auch die NVIDIA DLSS-Technologie unterstützen, allerdings nicht zum Start aufgrund einiger nicht näher spezifizierter Probleme.

Es gibt Informationen, dass der GPU-Takt, der in den Switch Pro gehen wird, fast 1Ghz beträgt. Vorhandener Switch-Takt korrigiert. 768 MHz.

Es wird gesagt, dass sie im portablen Modus der Nintendo Switch Pro bis zu 720p 120 Frames realisieren kann.

Es wird jedoch gesagt, dass es aufgrund des Wartungsproblems einen Kompromiss geben wird, indem 60 Frames bei 720p festgelegt werden.

Die Leistung im stationären Modus ist bekanntlich für die aktuelle 1440p-Auflösung optimiert.

Es wurde gesagt, dass die neueste Technologie von Nvidia enthalten sein wird, aber aufgrund verschiedener Probleme kann es sein, dass sie nur im stationären Modus angewendet wird oder zum Zeitpunkt der Veröffentlichung versiegelt erscheint.

Stilu2k6https://gamenite.de
Früher war alles besser! Das sagt man ja sehr gerne, aber die Zukunft bringt genauso vieles, was dann als „früher“ gilt. Als ich meine erste Konsole bekommen hab, war ich total glücklich. Ich erinnere mich sehr gerne zurück, als ich mit 3 Jahren meinen Super Nintendo bekommen hab und dann später den Gameboy. Natürlich war zocken früher anders als heute, aber vom Spaßfaktor genauso wie heute.

AKTUELLE ARTIKEL

Top Artikel

VERWANDTE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein