Beschrieben wird die neue Switch für diejenigen, die nur unterwegs spielen möchten. Denn die Nintendo Switch Lite ist im Vergleich zur normalen Switch, um einiges kleiner. Die Lite Version besitzt nur noch einen 5,5 Zoll Touchscreen, als vergleich besitzt die normale Switch einen 6,2 Zoll Touchscreen. Durch den kleineren Touchscreen besitzt die Lite Version aber auch eine längere Akkulaufzeit. Leider besitzt die kleine Schwester keine abnehmbare Joy-Con-Controller, Kickstand und sie unterstützt den TV-Modus nicht. Dazu wird auch keine Dock Station mitgeliefert.

Preislich liegt die Nintendo Switch Lite bei 199 Euro und wird in 3 verschiedene Farben zur verfügung stehen. Ob man nun zur normalen Switch im Angebot greift oder zur Switch Lite, muss jeder selber entscheiden. Wir finden dennoch das man lieber zur normalen Switch greifen sollte!

Quelle: Nintendo

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein