witcheye
Bildquelle: Nintendo Store

Nachdem ein schmieriger Ritter und Zauberer ihre magischen Zutaten gestohlen hat, begibt sich die sanftmütige Hexe, die sich in einen fliegenden Augapfel der Rache verwandelt, in Witcheye, einem Plattform-Abenteuer der alten Schule vom Team hinter dem viralen Hit The Great Gatsby für das NES, auf eine tückische Reise. Das Spiel ist jetzt auf Nintendo Switch und für PC via Steam erhältlich!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Witcheye wurde im letzten Sommer auf Apple Arcade veröffentlicht und verwendet ein fantastisch innovatives Touch & Motion Control-System, das Spielerinnen und Spielern eine beispiellose Kontrolle über den… Augapfel… der Heldin auf ihrem farbenfrohen Abenteuer gibt. Dank der Joycon-Integration könnt ihr jetzt in sechs pulsierenden Welten mit einer Vielzahl von Steuerungsoptionen elegant an Feinden abprallen und Gefahren ausweichen.

Ihr führt die Hexe durch mehr als 50 Levels, die jeweils etwas ganz Einzigartiges enthalten: Knifflige neue Feinde, mysteriöse neue Umgebungen und rätselhafte Geheimnisse. Diese Elemente werden mit farbenfroher, präziser Pixelkunst und einem lebendigen Mitnick-Original-Soundtrack zum Leben erweckt.

Der Designer Peter Malamud Smith war (zusammen mit Charlie Hoey) der Co-Creator des viralen Hits The Great Gatsby For NES und ist der Schöpfer der beliebten mobilen Action-Puzzler Satellina und Satellina Zero.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein