PhilSpencerXboxE3
Bildquelle: Microsoft

Microsoft setzt langsam immer mehr auf Exklusiv Titel und hat direkt 5 neue Studios im Gepäck!

Phil Spencer hat schon in der letzten E3 gesagt, dass man weiß, das wir Gamer mehr Exklusiv Spiele auf der Xbox haben wollen. Somit war die Verkündung von weiteren Studios etwas voraussehbar, aber das es direkt 5 Stück sind war überraschend. Vier dieser Studios sind aufgekaufte von Microsoft und eins wurde komplett neu gegründet!

  1. The Initiative ist das neue Studio von Microsoft und wird von der Tomb Raider Legende Darrell Gallagher geleitet. Sie sollen bahnbrechende neue Welten und Charaktere zu erschaffen!
  2. Playground Games: Es war klar das dieses Studio mal irgendwann zu Microsoft gehören wird. Der langjährige Forza-Partner, der auch hinter der Entwicklung von Forza 4 steht, wird nun für die Microsoft front kämpfen!
  3. Ninja Theory haben schon für die erste Xbox gearbeitet mit den Titel Kung Fu Chaos und Ihr neustes Projektz Hellblade: Ninja Theory kam bei den Fans auch recht gut an!
  4. Undead Labs: Die Entwickler von State of Decay reihen sich nun auch ein unter die Microsoft Studios und sollen zukünftig weiter für das Zombie Survival Genre entwickeln!
  5. Compulsion Games sind verantwortlich für das Spiel We happy Few und Contrast. Mit diesen Spiel zeigen Sie, dass Sie Spiele sehr interessant und abgefahren herstellen können und somit eine nette Erweiterung für die Studios sind!

Somit sind es nun 11 Studios bei Microsoft und wir hoffen das wir nächstes Jahr sehr viele Exklusiv Titel sehen werden!

Zocken ist mein Leben und das schon viele Jahre. Nebenbei bin ich auch ein große Football (Seattle) und Amerika Fan.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein