CoD: Warzone Downgrade

Was ist den bei Call of Duty: Warzone nach dem neusten Update passiert? Irgendwie sieht es anders aus! Wurde etwa die Grafik heruntergeschraubt?

Das haben sich sicherlich viele Fans von Call of Duty: Warzone gedacht und es ist Wahr, denn Infinity Ward hat an der Grafikschraube gedreht. Ein offizielles Statement gibt es bis jetzt noch nicht, aber dank dem User joshg125 von imgur, sehen wir den Downgrade direkt.

Auf den Screenshots werden Orte vor und nach dem Patch miteinander verglichen. Somit hat Infinity Ward Bäume, Steine und kleine Büsche entfernt, sowie an der Helligkeit von der Umgebung geschraubt.

Der Reddit Nutzer „HugoHughes“ schreibt, dass die Konsolen an dem Downgrade schuld sind, weil sie an ihren Grenzen kommen und somit kein flüssiges Spiel mehr bieten können. Ein andere User schreibt, durch die Änderung kann er deutlich mehr erkennen auf der Karte und wird nicht von unnötigen Kleinigkeiten in der Spielwelt abgelenkt.

Vielleicht wird Infinity Ward noch ein Statement dazu liefern. Sind euch die Änderungen direkt aufgefallen?

Downgrade Warzone
Quelle: imgur by User joshg125
Downgrade Warzone - 2
Quelle: imgur by User joshg125
Downgrade Warzone - 3
Quelle: imgur by User joshg125
Downgrade Warzone - 4
Quelle: imgur by User joshg125
Downgrade Warzone - 5
Quelle: imgur by User joshg125
Downgrade Warzone - 6
Quelle: imgur by User joshg125
Downgrade Warzone - 7
Quelle: imgur by User joshg125
Downgrade Warzone - 8
Quelle: imgur by User joshg125
Downgrade Warzone - 9
Quelle: imgur by User joshg125
Downgrade Warzone - 10
Quelle: imgur by User joshg125
Downgrade Warzone - 11
Quelle: imgur by User joshg125
Downgrade Warzone - 12
Quelle: imgur by User joshg125
Downgrade Warzone - 13
Quelle: imgur by User joshg125

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein