Sonntag, Juli 25, 2021
- Werbung -

Labyrinth City: Pierre the Maze Detective jetzt für den PC verfügbar – Switch-Version folgt am 15. Juli, Mobile in Q3

- Werbung -

Publisher Pixmain und das unabhängige Entwicklungsstudio Darjeeling haben heute den PC-Launch des charmanten Rätselspiels  Labyrinth City: Pierre the Maze Detective auf Steam bekannt gegeben. Basierend auf den “Pierre der Irrgarten Detektiv”-Büchern des japanischen Künstlers Hirofumi Kamigaki und des Illustrationsstudios IC4DESIGN, versetzt das Spiel Spielerinnen und Spieler in die Rolle des jungen Detektivs Pierre, der den hinterlistigen Mr. X verfolgt. Die beeindruckenden, handgemalten Umgebungen stecken voller interessanter Charaktere und Geheimnisse, die das Spiel für alle Altersklassen zu einem Fest machen. 

Schaut euch den neuen, liebevoll von Darjeeling animierten, Launch-Trailer an.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bald nach dem PC-Launch, kommt das Spiel am 15. Juli zudem auf die Nintendo Switch. Android und iOS folgen im 3. Quartal 2021. Auf Steam und Switch kostet das spiel 11,99€, bis zum 8. Juli ist der Preis auf Steam um 17% reduziert. Im Nintendo eShop wird es vom 8. Bis zum 15. Juli einen Vorbestellungsrabatt geben. 

“Wo ist er? Dort! Schnell, ihm nach!” die detaillierten Umgebungen aus der Feder des Künstlers Hirofumi Kamigaki bilden die Szenerie für eine lange Jagd, bei der es mindestens genauso darauf ankommt, die Umgebung zu genießen, wie die Beute zu fangen. Der magische Labyrinth-Stein wurde von Mr. X aus dem Museum von Opera-City gestohlen und der junge Protagonist Pierre nimmt sich der Wiederbeschaffung an. Jeder Irrgarten auf Pierres Weg steckt voller Geheimnisse, Minispiele und spaßiger Interaktionen mit der Umgebung und den quirligen Bewohnern der Stadt. 

Das Spiel speist sich aus der Bewunderung des Darjeeling-Teams für die international erfolgreiche Buchvorlage und hat bereits Auszeichnungen wie den IndieCade 2020 Visual Design Award und den Game Connection Asia 2020 Best Quality of Art Award erhalten.

Holt euch Labyrinth City: Pierre the Maze Detective auf Steam und folgt den Wegweisern im Irrgarten des Internets auf die officielle Webseite des Spiels, sowie auf TwitterFacebookInstagram und Discord.

- Werbung -
Stilu2k6https://gamenite.de
Früher war alles besser! Das sagt man ja sehr gerne, aber die Zukunft bringt genauso vieles, was dann als „früher“ gilt. Als ich meine erste Konsole bekommen hab, war ich total glücklich. Ich erinnere mich sehr gerne zurück, als ich mit 3 Jahren meinen Super Nintendo bekommen hab und dann später den Gameboy. Natürlich war zocken früher anders als heute, aber vom Spaßfaktor genauso wie heute.

AKTUELLE ARTIKEL

- Werbung -

Top Artikel

VERWANDTE ARTIKEL

- Werbung -

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein