Montag, Dezember 5, 2022

Koop-RPG-Beat ‘em Up Young Souls prügelt sich zuerst durch die Dungeons von Stadia!

Im neuen Trailer stürzt sich das liebenswerte Duo in den Kampf zur Rettung der Welt und läutete die Eröffnung der Steam-Wunschliste ein!

Der Publisher The Arcade Crew und Entwickler 1P2P haben heute bekannt gegeben, dass das Koop-RPG-”Beat ‘em Up”-Spiel Young Souls – in dem sich ein unangepasstes Geschwisterduo durch verschiedene Welten prügelt, um zu retten, was sie lieben – zuerst für Stadia erscheinen wird, bevor der Titel später via Steam auch für den PC erscheint.

Die heutige Ankündigung wird von einem Trailer begleitet, der uns in die wunderschöne Welt von Young Souls eintauchen lässt, in der die eintönige Alltagsroutine der Waisen Jenn und Tristan durch das Verschwinden ihrer schulischen Aufsichtsperson aufgerüttelt wird. Nachdem sie ein unerklärliches Portal in den Räumen des Professors finden stürzen sich die beiden Hals über Kopf in das Unbekannte und bestehen Kämpfe in surrealen Welten um die einzige Person zu retten, die ihnen etwas bedeutet. Blickt in diesem Trailer selbst in das charmante Universum von Young Souls.

Young Souls Tag-Nacht-Zyklus lässt euch am Tage mit Jenn und Tristan die Stadt erkunden, während ihr euch für eine Nacht voller Kämpfe durch Loot gefüllte Dungeons vorbereitet. Ein effizient genutzter Tag kann den Entscheidenden Vorteil in den nächtlichen Kämpfen bedeuten und das Erkunden der ruhigen Nachbarschaft bereichert die berührende Geschichte von Young Souls . Wer reinen Herzens und frohen Mutes ist, sollte sich auf den bevorstehenden Kampf durch das Hinzufügen von Young Souls zur Steam-Wunschliste vorbereiten.

AKTUELL

Beliebt

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments