Donnerstag, April 15, 2021
- Werbung -

Großes Update für Blightbound enthüllt neue Schrecken!

- Werbung -

Blightbounds bisher größtes Update “Arcane Glamour” bringt eine Reihe an Verbesserungen und Erweiterungen mit sich, wie zufällige aber auf jeden Fall abstoßende Gegner und signifikante Gameplay-Verbesserungen. Zudem verleiht es Charakterstufen zusätzliches, spürbares Prestige.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ein imposantes neues Gebiet in der Underhold steht bereit um von euren Helden erkundet zu werden. Versteckt in den Klüften der Underhold Depths wartet ein neuer Boss auf euch: Haäken, the jailed.

Eure Helden müssen sich zudem zwei neuen Gegnertypen stellen: Die Elusive Wretches und die Sinful Totemists stehen bereit, euer Abenteuer deutlich beschwerlicher zu gestaltet.

Rettung naht jedoch, in Form des neuen spielbaren Helden Roland of Stendhall, ein Fernkampf-Meister, der das Schlachtfeld kontrolliert. Roland lässt es nicht zu, dass die Blight oder andere Schrecken ihn berühren.

Spielerinnen und Spieler können nun vor dem Matchmaking jeden Helden auswählen, was mehr taktische Tiefe und Vielfalt als je zuvor verspricht. Zudem wurde eine Vielzahl neuer Items, zusammen mit den jeweiligen Rezepten, zum Spiel hinzugefügt und detaillierte Helden-Statistiken helfen dabei kein Item auf der Queste zur Stärkung der Zuflucht zu verschwenden.

Zusätzlich versichert die zufällige Auswahl von Gegnertypen zwischen den Runs nun, dass jede Runde eine einzigartige Herausforderung bietet.

- Werbung -
Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Weiterlesen

- Werbung -

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

- Werbung -

Aktuelle News

- Werbung -

Redakteur/-in

stilu2k6
stilu2k6https://www.gamenite.de
Früher war alles besser! Das sagt man ja sehr gerne, aber die Zukunft bringt genauso vieles, was dann als "früher" gilt. Als ich meine erste Konsole bekommen hab, war ich total glücklich. Ich erinnere mich sehr gerne zurück, als ich mit 3 Jahren meinen Super Nintendo bekommen hab und dann später den Gameboy. Natürlich war zocken früher anders als heute, aber vom Spaßfaktor genauso wie heute.