Graveyard Keeper
Bildquelle: Steam

Es war nur eine Frage der Zeit, dass ein Friedhof Simulator folgen wird! Lazy Bear Games bringt einen Friedhof Simulator in einem 16 Bit Style raus.

Lazy Bear Games haben zusammen mit TinyBuild das mittelalterliche Friedhofswärter Abenteuer Graveyard Keeper angekündigt für den PC und der Xbox One. Im Spiel geht es um euren eigenen Friedhof, den Ihr aufbauen und verwalten sollt. Natürlich macht Ihr das nicht zur Liebe der Toten, sondern um eure Taschen zu füllen! Um erfolgreich zu werden, veranstaltet Ihr als Beispiel Hexenverbrennungen um die Besucher zufrieden zustellen. Auch Crafting und Dungeon Erkundungen werden versprochen.

KircheGraveyard
Quelle: Steam

Das erwartet euch in Graveyard Keeper:

  • Stellen Sie sich ethischen Dilemmata. Willst du wirklich Geld für das richtige Hotdog-Fleisch für das Festival ausgeben, wenn du so viele Ressourcen hast?
  • Sammeln Sie wertvolle Ressourcen und stellen Sie neue Gegenstände her. Erweitern Sie Ihren Friedhof zu einem florierenden Unternehmen, sammeln Sie wertvolle Ressourcen in der Umgebung und erkunden Sie, was dieses Land zu bieten hat.
  • Machen Sie Geschäftsallianzen. Diese Leichen brauchen nicht das ganze Blut, oder? Warum verkaufen Sie es nicht an jemanden, der es gut gebrauchen kann. Dasselbe gilt für Körperteile. Hey, es ist effizient mit dem Recycling!
  • Erforsche mysteriöse Verliese. Kein mittelalterliches Spiel wäre komplett ohne diese. Machen Sie eine Reise ins Unbekannte und finden Sie nützliche neue Zutaten, die eine ganze Reihe von Dorfbewohnern in der Nähe vergiften können oder auch nicht. Kapitalismus.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Zocken ist mein Leben und das schon viele Jahre. Nebenbei bin ich auch ein große Football (Seattle) und Amerika Fan.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein