Dienstag, Oktober 19, 2021

Gravewood High Review / Die Hello Neighbour Alternative

Mit Gravewood High welches aktuell noch kein festes Release Datum hat jedoch 2021 erscheinen soll durften wir ein unendlich wiederholbares Stealth Horrorspiel testen, das vom Spielkonzept an Hello Neighbour erinnert.

Während wir in Hello Neighbour versuchen dem Geheimnis des Nachbarn auf den Grund zu gehen und uns durch sein Verrücktes und Abstraktes Haus arbeiten um die Schlüssel zu finden und Rätsel zu lösen ohne von ihm erwischt zu werden, Befinden wir uns bei Gravewood High in einer Highschool und müssen darauf achten nicht vom Lehrer entdeckt zu werden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Spielablauf

Ziel des Spieles ist es den Schulturm zu erreichen, indem wir die Schlüsselkarten finden welche uns weitere Türen und Bereiche eröffnen, sowie einige kleine Rätsel zu lösen und uns Obendrein nicht vom Lehrer erwischen zu lassen. Sollten wir erwischt werden könnte uns der Wiedereinstieg eine böse überraschung bieten

Bei meinen Spieldurchläufen konnte ich meistens ohne Probleme die Schlüsselkarten entdecken um weitere Türen aufzuschließen, da diese meist gut sichtbar auf Tischen oder Regalen Positioniert sind. Es kommt jedoch auch vor, dass eine der Karten in einem mit einer Kette Verschlossenem Spind liegt welche wir mit einem Bolzenschneider öffnen müssen.
Sollte eine Schlüsselkarte über den Bildschirm flitzen ist es allerdings meistens keine Schwierigkeit sie zu finden, da sie durch ihr Knalliges und Leuchtendes Pink sehr Auffällig sind.

Schlüsselkarte

Die Rätsel bestehen allerdings meistens daraus bestimmte Objekte zu finden und an einem anderen Ort zu ergänzen.
In meinem Test musste ich dadurch zum Beispiel eine Chemikalie aus einem mit einem Zahlenschloss versehen Schrank und das dazugehörige Mischrezept welches sich im Spind eines Schülers befand besorgen und anschließend die Richtigen Chemikalien in der richtigen Reihenfolge im Chemielabor vermischen um eine Explosion auszulösen.

Ein weiteres Rätsel war eine Weltkarte bei welcher die Fehlenden Bilder eingesetzt werden mussten um einen Geheimgang zu öffnen.

Weltkarten Rätsel

Spezial Gegenstände

Hier einige der Spezialgegenstände im Spiel welche ich gefunden habe und deren Funktion ich herausfinden konnte

Artefakt

Das Artefakt Zerstört nach dem Werfen die ganze Umgebung was eine Neue Fluchtroute durch beispielweise eine Zerstörte Wand bieten könnte wenn einem der Lehrer auf den Fersen ist.

Schraubendreher

Der Schraubendreher macht das was man von ihm erwarten würde
mit seiner Hilfe kannst du zum Beispiel Schrauben von Schachtabdeckungen lösen.

Taschenlampe

Die Taschenlampe Leuchtet und macht Dunkel zu Hell… (Überraschung)

Spraydose

Die Spraydose ,oder wie ich sie während des Spielens liebevoll nannte das „Teach Away Spray“, erfüllt im Spiel wohl das was sich viele Schüler im echten Leben wünschen.
Sollte der Lehrer euch schnappen könnt ihr euch mithilfe dieser befreien.

Bolzenschneider

Mithilfe des Bolzenschneiders können wir Ketten zerstören welche Spinde, Wege oder anderes Blockieren.


Der Lehrer

Mit dem Lehrer (Mr.Hyde) ist nicht gut Kirschen essen. Nicht nur kommt er angerannt wenn du zu Laut bist um dich zu verfolgen und schnappen, sondern er Entwickelt sich.

Beim Lehrer handelt es sich zum einen um eine Lernfähige KI welche aus deinem Verhalten lernt um deinen nächsten schritt vorauszusehen.
Dies bedeutet wenn du dich oft in einem Spind versteckst jedoch in diesem entdeckt wirst wird der Lehrer wenn er dich nicht findet öfters Spinde Kontrollieren um dir auf die schliche zu kommen.

Außerdem erhält er desto öfters du dich von ihm erwischen lässt neue Fähigkeiten wie besseren Sehsinn, Gehörsinn, durch zerstörte Fenster oder über andere Hindernisse zu Klettern, aber auch die Fähigkeit Objekte, Wände und Türen zu Zerstören wie wir es mithilfe des Artefaktes können.

Bildquelle: HeroCraft PC / Steam

Die Schule

Wer sich denkt das Spiel einfach Speedrunnen zu können indem er sich merkt wie die Schule aufgebaut ist hat schlechte Karten, denn Die Schule hat zufällige Level Layouts und ändert sich daher mit jedem mal wenn man geschnappt wird.

Das ist auch einer der Gründe wieso man das Spiel Problemlos mehrmals spielen kann.
Da sich die Level ständig ändern und jedes mal variieren bietet jeder durchlauf eine andere Erfahrung.
Die eine weniger und die andere mehr Frustrierend.

Das Spiel wird von HeroCraftPC entwickelt und ist derzeit noch nicht erhältlich.
Es wartet außerdem auf ein Offizielles Release Datum.
Sollte es jedoch euer Interesse gefasst haben könnt ihr es bereits in Steam auf eure Wunschliste setzen.

Hier klicken um zur Steamseite zu gelangen

Patrick Dörrer
Auch wenn der erste Teil meines Nicknames „Alterra“ klingt als kommt er aus der Blockchain oder Subnautica fand er seinen Ursprung wo anders. Ich komme aus dem totalen Ausland namens Bayern heiße Patrick und bin 2002 geboren. Videospiele sind nun schon seit einem Jahrzehnt teil meines Lebens und wird es für immer bleiben. Was ich gerne Spiele? Ich spiele durch die Bank alles worauf ich Lust habe auch Genres die ich sonst üblicherweise nicht spiele bekommen immer wieder die Chance um mich zu überzeugen. Fun Fact: Ich komme seit 13 Jahren in Super Mario Sunshine nicht weiter.

AKTUELLE ARTIKEL

Top Artikel

VERWANDTE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein