Fortnite Next Gen

Die Fortnite Fans können aufatmen, denn Fortnite wird direkt beim Release von der PlayStation 5 und Xbox Series X am start sein.

In einem Gespräch mit Eurogamer bestätigte Tim Sweeny, CEO von Epic, dass das Spiel zur Markteinführung sowohl auf PlayStation 5 als auch auf Xbox Series X verfügbar sein wird. Es wurde auch bestätigt, dass es die Unreal Engine 4.25 verwenden wird, wobei der Übergang auf die neu angekündigte Unreal Engine 5 irgendwann im Jahr 2021 erfolgen wird.

Wir werden Fortnite auf Konsolen der nächsten Generation mit Unreal Engine 4.25 starten, das aktualisiert wird, auf dem viele Partner Spiele der nächsten Generation starten, und wir werden Fortnite nächstes Jahr auf Unreal Engine 5 umstellen und starten basierend darauf coole neue Funktionen zu integrieren.

Unreal Engine 4.25 wurde diesen Monat auf den Markt gebracht, und es ist die erste Version der Engine, die die Konsolen PlayStation 5 und Xbox Series X unterstützt. Einige ihrer Funktionen wurden bereits in Fortnite implementiert, wie etwa Niagara VFX und Chaos-Physik.

Das Fortnite-Team hat die Niagara VFX- und Chaos-Physik kampferprobt, und diese Featuresets werden nun in den aktuellen Auslieferungsperioden des Spiels eingesetzt. Niagara ist jetzt serienreif, mit einer ausgefeilten neuen Benutzeroberfläche und deutlichen Verbesserungen bei Leistung und Stabilität. Es gibt auch eine Vielzahl neuer Funktionen, darunter die Möglichkeit, komplexe, groß angelegte Partikeleffekte wie Flock- und Ketteneffekte zu erzeugen und Partikel auf Musik oder andere Audioquellen reagieren zu lassen – alles in Echtzeit.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein