Fortnite Sammlung
Bildquelle: Epic Games

Für den Fall, dass es nicht klar war, dass Fortnite die Welt erobert hat, hat Epic heute angekündigt, dass es zur größten Gaming-Plattform von allen kommen wird: Mobil.

Fortnite Mobile ist sehr real und erste Tests werden in iOS schon am Montag veröffentlicht. Epic hat die mobile Version des Spiels heute in einem kurzen Blogpost ausführlich beschrieben und es ist … ziemlich einfach Fortnite. Das gleiche Spiel, die gleiche Karte, die gleichen ständigen Updates, nur auf Handy statt PC oder Konsole.

Das Beste daran? Fortnite Mobile wird Cross-Play auf PS4, PC, Mac, iOS und schließlich Android bieten. Auf dieser Liste fehlt die Xbox One, die leider noch kein Cross-Play unterstützt. Vermutlich hat es was wegen den Exklusiven Recht von Pubg zutuen. Man weiß es nicht!

Die Ankunft von Fortnite Mobile steht unmittelbar bevor. Montag, der 12. März wird ein iOS-Einladungs-Event sein, für das Ihr euch anmelden könnt auf der Fortnite Seite. Momentan wird es aber vorerst nur auf iOS Geräte laufen, aber klar ist, dass Epic es auch irgendwann für Android Geräte raus bringt!

Die Idee klingt ja sehr gut, ABER wie wird die Steuerung? Jeder der schon mal einen Shooter auf dem Handy gespielt hat, weiß das es eine Qual sein kann und dann noch gegen Konsolen & Pc Spieler… Das klingt mehr nach Free Kills für die beiden Plattformen, aber wir lassen uns mal überraschen.

Dennoch wollen die Fans unterwegs Fortnite spielen, diese Aussage bestätigt sich ja auch wegen der Anfrage einer Switch Version. Ob diese aber erscheinen wird steht noch in den Sternen, aber nach Gerüchten soll es dieses Jahr auch auf der Switch kommen!

 

Zocken ist mein Leben und das schon viele Jahre. Nebenbei bin ich auch ein große Football (Seattle) und Amerika Fan.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein