Fallout 76
Bildquelle: Bethesda

Die Standard Server für Fallout 76 sind bei 24 Spieler Limitiert!

Die Kollegen von Gameinformer haben zahlreiche Informationen zu dem kommenden Fallout 76 herausgefunden. Unter diesen Informationen sind auch die Maximale Spieleranzahl auf einer Map von Fallout 76.

Auf der Map von Fallout 76 werdet Ihr mit 23 weiteren Spielern spielen. Somit werdet Ihr nicht so oft auf andere Spieler treffen, weil die Map vier mal größer ist als von Fallout 4. Natürlich könnt Ihr auch Gruppen machen von 4 Leuten. Somit bleibt Ihr immer in Kontakt mit euren Freunden.

Dennoch kann es Event Server geben, die dann mit mehr als 24 Leuten auf einer Map stattfinden. Was genau solche Events sind, gab es leider noch keine Informationen.

Wer aber lieber ein Solo Abenteuer erleben will, ist bei Fallout 76 genauso gut aufgehoben. Es wird eine langwierige Hauptquest geben, die sich dem Wiederaufbau von Amerika widmet. In der Hauptquest werdet Ihr durch die ganze Map gejagt und werdet einige Stunden in Fallout 76 verbringen.

Die Spieler werden beängstigt sein von der Menge an Inhalten! – Bethesdas Jeff Gardiner

In Fallout 76 bekommt Ihr genug zu tuen. Immerhin ist die Welt ja vier mal größer und man muss diese auch gut befüllen an Aufgaben, ansonsten wird dem Spieler zu schnell Langweilig. Somit gibt es genug Nebenquests ala Skyrim. Sobald Ihr in der nähe von einem neuen Ort kommt, schaltet Ihr direkt einen Haufen von neuen Nebenquets frei. Es gibt aber auch Welt Events, wo man mit einer Gruppe eine Aufgabe erledigen muss, um einige der besten Beutestücke im Spiel zu bekommen.

Wie genau alles laufen wird, werden wir in der Beta von Fallout 76 sehen. Diese soll im Oktober starten für Vorbesteller.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein