DOS2
Bildquelle: Steam

Lange warteten die Fans des Rollenspielepos aus dem Hause Larian Studios auf eine Portierung für die Konsolen. Jetzt soll Divinity: Original Sin 2 endlich für die Xbox One erscheinen – doch erst nur als Preview-Version.

Endlich: Das Meisterwerk Divinity: Original Sin 2 soll nach langer Wartezeit nun für die Konsolen erscheinen. Doch bis es zum offiziellen Release im August 2018 für PS4 und Xbox One kommt, soll bereits ab morgen eine Preview-Version des Spiels in das Xbox-Preview-Programm aufgenommen werden.

Der Umfang fällt dabei aber schon gut aus: So sollen die ersten drei Stunden des Spiels für Jedermann kostenlos zur Verfügung stehen, für alle Vorbesteller soll es den kompletten ersten Akt zum Spielen geben, welcher bereits gut 15 bis 20 Stunden Spielzeit bietet.

Playstation 4-Vorbesteller gehen leer aus

Swen Vincke, der Gründer von Larian Studios begründet diesen Schritt mit einer Verbesserung der Konsolenumsetzung: „Wir haben von Anfang an sehr viel Arbeit investiert, um Divinity: Original Sin 2 zu verbessern und die Xbox-Preview wird zeigen, wie wir es noch weiter optimieren können“, so Vincke.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Divinity: Original Sin 2 ist bei Steam bereits seit September 2016 mit einer einjährigen Early Access-Phase erhältlich und erntet sowohl Auszeichnungen, als auch überragende Wertungen von Presse und Community ab.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein