Samstag, Oktober 1, 2022

Die Gamescom Tickets sind nun offiziell verfügbar

Huch! Was ist den da passiert? Das haben sich sicherlich schon die ein oder anderen Gamescom Fans gefragt, denn die Gamescom besitzt eine komplett runderneuerte Website. Dabei wurde auch nun offiziell der Kartenverkauf gestartet!

Was aber neben einer neuen Website ins Auge fällt, sind die neuen Preise. Diese wurden nämlich etwas angehoben. Im Jahr 2019 hat ein Gamescom Ticket, für den Gamescom Samstag, im Vorverkauf noch 19,50 Euro gekostet, jetzt sind es 30,50 Euro. Die Schüler oder Studenten, zahlen sogar das doppelte gegenüber dem Jahr 2019. Ein Gamescom Ticket am Donnerstag oder Freitag hat früher 9 Euro gekostet und nun 18 Euro.

Leider gibt es diesmal keine Vorverkaufs Rabatte, weil der Verkauf später gestartet ist, als in den letzten Jahren. Dennoch sind die Preise total in Ordnung.

Die Ticket Preise für die Gamescom 2022 im Überblick:

  • Tageskarte Donnerstag / Freitag – je 25 Euro
  • Tageskarte Donnerstag / Freitag ermäßigt – je 18 Euro
  • Tageskarte Samstag / Sonntag – je 30,50 Euro
  • Tageskarte Samstag / Sonntag ermäßigt – je 23 Euro
  • Tageskarte Familie Donnerstag oder Freitag – je 40 Euro
  • Tageskarte Familie Samstag oder Sonntag – je 50 Euro

Die Familienkarte berechtigt zum Zugang für maximal vier Personen, davon maximal zwei Erwachsene und mindestens 1 bis maximal 3 Kinder im Alter von 7 bis 16 Jahren.

Die ermäßigten Tickets, soweit verfügbar, gelten für Schüler, Studenten, Auszubildende, Rentner, Senioren ab 65 Jahren, Schwerbehinderte, sowie freiwillig Sozialdienstleistende (Natürlich nur mit entsprechendem Nachweis).

Gamescom2022Wochenplan
Bildquelle: Gamescom

Was hat Etienne von Rocketbeans früher in einem Royal Beef gesagt? Alles wird anders dieses Mal und genau das passt auch zur Gamescom!

Dieses Jahr gibt es optional das Gamescom Superfan Ticket. Somit erhaltet ihr drei, anstatt zwei, Fast Lane Tickets und bekommt Bonus Erfahrungspunkte für die Online Schnitzeljagd, Gamescom Epix.

Doch das ist noch nicht alles, denn es gibt auch noch ein Green Ticket. Gegen einen Aufpreis von 1 Euro könnt ihr euch an der Aufforstung des Gamescom Forest beteiligen und damit zum Klimaschutz beitragen.

Kein Papier, sondern alles digital

Die Gamescom Tickets gibt es nur im offiziellen Gamescom Ticket Shop, ansonsten nirgendwo anders. Für den Kauf der Tickets, ist eine Registrierung auf der offiziellen Website erforderlich. Mit diesen Zugangsdaten könnt ihr euch auch bei der verpflichtende Gamescom Ticketing-App, die kostenlos für iOS und Android erhältlich ist, anmelden. Dadurch fallen die Ausgedruckten Tickets komplett weg.

Die aktuellen Maßnahmen zum Coronavirus auf der Gamescom 2022

Seit April 2022, gibt es für Messen und Events in Nordrhein-Westfalen, keine Corona Vorgaben. Das bedeutet für euch, ihr benötigt keinen Mund Nasen Schutz und auch keinen Impf-/Test-/Genesenen-Nachweis.

Bitte bedenkt aber, dass dies der aktuelle Stand ist. Je nach Verlauf der Pandemie in den kommenden Wochen und Monaten, kann es sich noch ändern. Dennoch wurde vorgesorgt und es gibt ein verbessertes Einlass Management, eine optimierte Besucherführung, breitere Gänge und ein digitales Warteschlangen Management.

5 2 votes
Artikel Bewertung

AKTUELL

Beliebt

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments