Mittwoch, Oktober 20, 2021

Die Battlefield 2042 Beta kommt mit Crossplay Einschränkungen

DICE teile in einem Gespräch mit Screenerant mit, dass die Crossplay Funktionen von der Battlefield 2042 Beta eingeschränkt sind. Derzeit gibt es einige Probleme mit der Party Funktion beim Crossplay und das ist auch der Grund, warum wir keine eigene Plattform übergreifende Squads auf machen können. Zwar dürfen wir mit allen Plattformen spielen, aber leider nicht mit all unseren Freunden, die vielleicht auf einer ganz anderen Plattform unterwegs sind.

Die Beta geht noch bis zum 10. Oktober, aber leider brauchen wir uns keine große Hoffnung machen das es in der Zeit doch noch funktionieren sollte. Dennoch soll bis zum Release alles Funktionieren.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Stilu2k6https://gamenite.de
Früher war alles besser! Das sagt man ja sehr gerne, aber die Zukunft bringt genauso vieles, was dann als „früher“ gilt. Als ich meine erste Konsole bekommen hab, war ich total glücklich. Ich erinnere mich sehr gerne zurück, als ich mit 3 Jahren meinen Super Nintendo bekommen hab und dann später den Gameboy. Natürlich war zocken früher anders als heute, aber vom Spaßfaktor genauso wie heute.

AKTUELLE ARTIKEL

Top Artikel

VERWANDTE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein