Montag, Dezember 5, 2022

CD Projekt Red bestätigt Next Gen Updates für die zweite Hälfte des Jahres 2021!

Die letzten Monate waren nicht gut für CD Projekt Red, angesichts des chaotischen Starts von Cyberpunk 2077 und Berichten über Unruhen hinter den Kulissen. Heute hat das Unternehmen versucht, den Reset Knopf zu drücken, indem es ein frisches „Strategie Update“ und eine neue breite Roadmap für das, was sie mit Cyberpunk 2077 und The Witcher 3 im Jahr 2021 zu erreichen hoffen, veröffentlicht hat.

CD Projekt Red hatte bereits Anfang des Jahres eine Roadmap für Cyberpunk 2077 veröffentlicht, aber jetzt wurde erneut bestätigt, dass das Update für die Next-Gen-Konsolen erst in der zweiten Hälfte dieses Jahres kommt und wir 2021 keine kostenpflichtigen Erweiterungen bekommen werden. Der Multiplayer ist auch noch in Arbeit, aber es sieht so aus, als hätte er die niedrigste Priorität, da CD Projekt Red daran arbeitet, den Rest des Spiels zu verbessern.

pic.twitter.com/WI5CnPLAJx

— CD PROJEKT IR (@CDPROJEKTRED_IR) March 30, 2021

Für The Witcher 3 wurde bestätigt, dass das Update für die Next Gen Konsolen ebenfalls in der zweiten Hälfte des Jahres 2021 erscheinen wird.

So beschreibt CD Projekt Red das Next-Gen-Update für The Witcher 3:

Entwickelt, um die Vorteile der leistungsstärksten Gaming-Hardware zu nutzen, wird die Next-Gen-Edition des Spiels eine Reihe von visuellen und technischen Verbesserungen – einschließlich Raytracing und schnellere Ladezeiten – im Basisspiel, beiden Erweiterungen und allen Zusatzinhalten bieten.

 – CD Projekt Red

AKTUELL

Beliebt

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments