Es lebe die Spieledaten! Immerhin kann man von diesen Daten schon viele Sachen erfahren, obwohl das Spiel noch nicht auf dem Markt ist.

Die Youtuber TwoEpicBuddys, haben in den Spieledaten von dem neuen Call of Duty Black Ops 4, sehr Interessante Hinweise gefunden. Insgesamt sollen uns 17 Multiplayer Maps erwarten zum Release im Oktober. Natürlich sind auch wieder Remakes dabei, wie zum Beispiel: Fringe, Raid und Nuketown! Eine komplette Liste haben wir natürlich für euch.

  1. Dustoff – Standoff Remake
  2. Escalade – Castle/Ruins
  3. Blockade – Cruise Ship
  4. Boundary – College Campus
  5. Bridgehead – NYC
  6. Contraband – Island in Carribean
  7. Playload – Snowy Military Installation
  8. Raided – Raid Remake
  9. Rooftops – Firing Range Remake
  10. Seaside – City in the Coast
  11. MP_Rockies
  12. MP_Crossing
  13. MP_Defilade
  14. MP_JApan.Image
  15. MP_Garrison
  16. MP_Nuketown4
  17. MP_Airport

Leider hat sich Activision dazu noch nicht geäußert, aber wir können davon ausgehen das diese Karten es ins Spiel schaffen. Somit wäre es das erste CoD was so viele Maps am Release besitzt! Natürlich könnten auch einige Maps erst im späteren Spiel mit einem Update dazu kommen.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein