CoDBo4BetaBlack
Bildquelle: Activision

Die Blackout Beta zu Call of Duty Black Ops 4, ist nicht mal 1 Tag richtig draußen und schon gibt es das erste Update!

Treyarch hat schon im Vorfeld gesagt, dass Sie wenn es klappt täglich ein Update für Blackout raus bringen. Das versprechen haben Sie auf jeden Fall gehalten und Update 1 kam am 11 September um 19 Uhr Online.

Es gab einige Beschwerden, dass das Looten von Gegenstände zu lange dauert. Ein weiteres Problem war das Quick Menü. Die Community wünschte sich, dass es sich nach einer gewissen Zeit wieder schließt, weil man es gerne mal vergessen hat zu schließen.

Dort hat Treyarch zu erst angesetzt.

  • Das Looten geht nun einiges schneller als vor dem Update und wirkt nun solide.
  • Das Quick Menü schließt nun nach 5 Sekunden von selbst.
  • Die Spieleranzahlen wurden auf 80+ gesetzt.
  • Der Sensor Dart hat nun einen 2 Minuten Timer.
  • Einige Fehlerbehebungen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein