Donnerstag, September 29, 2022

Bright Memory: Infinite erscheint am 21. Juli

Das neue Ego Shooter Spiel von FYQD Studio, Bright Memory: Infinite, bekam endlich ein Veröffentlichungsdatum für die Konsolenversionen. Es erscheint am 21. Juli 2022 für die PlayStation 5, Xbox Series X, Xbox Series S und Nintendo Switch.

Bright Memory: Infinite wird eine englische, vereinfachte chinesische und japanische Sprach- und Textausgabe besitzen. Gleichzeitig wird es auch traditionelles Chinesisch, lateinamerikanisches Spanisch, Deutsch, Französisch, Russisch, brasilianisches Portugiesisch, Italienisch und koreanische Texte unterstützen.

Meine Partner und ich haben uns die Zeit genommen, um sicherzustellen, dass Bright Memory Infinite unabhängig vom System, für das Sie sich entscheiden, hervorragend funktioniert. Wir wissen, dass Bright Memory: Infinite einen neuen Maßstab dafür setzen wird, was Indies auf Konsolenhardware erreichen können.

Zeng, ein Entwickler von FYQD Studio

Die Xbox Series X, Xbox Series S und PlayStation 5 Versionen des Spiels zeigen die Leistung der neuesten Gaming Hardware. Beide Versionen unterstützen die 4K Auflösung mit Raytracing und laufen mit 60 FPS. Solltet ihr einen 120Hz fähigen Bildschirm besitzen, könnt ihr Bright Memory: Infinite natürlich auch mit 120 FPS spielen. Dazu unterstützt das Spiel die adaptiven Dualsense Trigger der PlayStation 5.

Nintendo Switch Besitzer kommen in der Zwischenzeit in den Genuss einer nativen Portierung, die auch unterwegs spielbar ist. Das Spiel wird gyroskopisches Zielen und Multi-Sampling von TAA-Anti-Aliasing unterstützen.

Solltet ihr nun Bright Memory: Infinite für die Nintendo Switch vorbestellen, bekommt ihr einen 20% Rabatt im Nintendo eShop. Alle Konsolenversionen von Bright Memory: Infinite werden den gleichen Inhalt besitzen.

0 0 votes
Artikel Bewertung

AKTUELL

Beliebt

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments