Black Desert

Black Desert gibt es für den PC schon seid dem 3. März 2016 in Europa. Im März 2019 folgte dann auch die Konsolen Version für die Xbox One und PlayStation 4. Der neuste Release war dann auch eine Mobile Version. Doch leider waren alle Server getrennt.

Nun hat der südkoreanische Entwickler, Pearl Abyss, Cross-Play-Support versprochen. Doch leider nur zwischen Xbox One und PlayStation 4. Somit schauen die PC und Mobile Spieler in die Röhre, aber man weiß ja nicht was die Zukunft noch so bringt.

Am 4. März 2020 können dann die Xbox One Spieler mit den PlayStation 4 Spieler zusammen in die Schlacht ziehen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein