AtomicHeart
Bildquelle: Mundfish

Die mächtige Hand der Verzögerung hat erneut zugeschlagen, diesmal ist das Opfer Atomic Heart.

Das BioShock-ähnliche Spiel sollte im Jahr 2018 erscheinen und wurde nun auf das nächste Jahr verschoben. Die gute Nachricht ist, dass die Steam-Seite von Atomic Heart nicht auflistet, dass Atomic Heart einen Early Access besitzt. Mit anderen Worten, das Spiel wird als komplettes Spiel veröffentlicht. Das ist heutzutage auch nicht mehr Standard.

Geplant ist der Release für dem PC, Playstation 4 und der Xbox One!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein