Donnerstag, September 29, 2022

Alone in the Dark Reboot wurde offiziell angekündigt

Der Publisher THQ Nordic und Entwickler Pieces Interactive haben offiziell Alone in the Dark angekündigt, eine Neuauflage des klassischen Third Person Survival Horrorspiels.

Alone in the Dark wird für Windows PC, Xbox Series X, Xbox Series S und PlayStation 5 erscheinen. Während ein Veröffentlichungsdatum nicht bestätigt wurde, weist THQ darauf hin, dass sich das Spiel seit 2019 in Entwicklung befindet und derzeit in der Alpha-Phase ist. Ein spielbarer Teaser für das Spiel wird auch auf der Gamescom 2022 zu sehen sein.


Über Alone in the Dark

In dieser Neuinterpretation des Survival-Horror-Spieleklassikers Alone in the Dark trifft psychologischer Horror auf Southern Gothic.

Diese Hommage an das bahnbrechende Original lässt dich eine gespenstische Geschichte durch die Augen eines der beiden Protagonisten erleben. Spiele entweder als Edward Carnby oder als Emily Hartwood und erkunde deine Umgebung, bekämpfe Monster, löse Rätsel und decke Derceto Manors schaurige Geschichte auf …

Tief im Süden in den 1920er Jahren ist Emily Hartwoods Onkel verschwunden. Zusammen mit dem Privatdetektiv Edward Carnby begibt sie sich auf eine Reise nach Derceto Manor, einem Heim für Geisteskranke, in dem irgendetwas lauert. Du begegnest seltsamen Insassen, albtraumhaften Welten, gefährlichen Monstern und deckst schließlich ein Komplott des aufsteigenden Bösen auf. An der Schnittstelle von Realität, Mysterium und Wahnsinn wartet ein Abenteuer, das deine Überzeugungen infrage stellen wird. Wem kannst du vertrauen, was wirst du glauben und was wirst du als Nächstes tun?

  • Erkunde Derceto Manor in dieser Neuinterpretation von Alone in the Dark, einer Hommage an den Horror-Kultklassiker aus den 90ern.
  • Kehre zu den Wurzeln des psychologischen Horrors zurück und erlebe eine atmosphärische Reise, die dem Spiel, welches das Genre begründet hat, alle Ehre macht.
  • Tauche ein in eine Welt voller schauriger Klänge mit einem eindringlichen und doch hypnotisierenden, düsteren Jazz-Soundtrack.
  • Genieße den Nervenkitzel des verzweifelten Überlebens in einer Welt, in der die Realität zu bröckeln beginnt, das Böse in jedem Schatten lauert und die Munition rar ist.
  • Erlebe diesen Albtraum entweder aus der Sicht von Emily Hartwood oder Edward Carnby und decke die dunklen Geheimnisse eines gotischen Herrenhauses auf.
  • Verliere dich in einer tiefgründigen psychologischen Geschichte jenseits des Vorstellbaren aus der Feder von Mikael Hedberg, dem Kult-Horror-Autor von SOMA und Amnesia.

Quelle: Steam

0 0 votes
Artikel Bewertung

AKTUELL

Beliebt

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments