Agony Logo
Bildquelle: Madmind Studio

Wer hat sich schon auf den Release von dem Horrorspiel Agony gefreut? Der wird jetzt enttäuscht 🙁

Am 30 März 2018 sollte eigentlich das Horrorspiel Agony erscheinen. Das Entwickler Team Madmind Studios gab offiziell bekannt, dass der Release von Agony auf unbestimmte Zeit verschoben wurde.

Wie die Entwickler in einem Status-Update erklären, benötige das Team einfach noch etwas mehr Zeit für den Feinschliff von Agony. Das liege vor allem daran, dass das Horrorspiel sowohl für den PC als auch die PlayStation 4 sowie die Xbox One geplant sei. Aus diesem Grund habe es sich das Team zum Ziel gesetzt, auf jeder Plattform ein möglichst optimales Spielerlebnis anzubieten. Des Weiteren stehe mittlerweile fest, dass Agony zum Release in mindestens neun Sprachversionen erscheinen wird. Eine Deutsche Version gehört zu den neun Sprachen dazu.

Zocken ist mein Leben und das schon viele Jahre. Nebenbei bin ich auch ein große Football (Seattle) und Amerika Fan.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein